2020-09-27 – Fahrt zum „Oldtimer FLY & DRIVE IN“ in Mönchengladbach


Am Sonntag, 27. September 2020 findet am Flughafen Mönchengladbach der

»Oldtimer FLY & DRIVE IN«

rund um den Hugo Junkers Hangar statt.


(Für weitere Bilder auf Foto klicken) 


Der Treffpunkt zur gemeinsamen Hinfahrt, wenn es nicht regnet, ist die Raststätte „Bedburger Land Ost“ an der BAB 61 zwischen Ausfahrt Bedburg (17) und Dreieck Jackerath (16) in Richtung Venlo auf dem PKW Parkplatz. 



Die Abfahrt vom Treffpunkt ist um 10:00 Uhr.


A61 weiter Richtung Venlo bis zum Kreuz Mönchengladbach (9) dann weiter auf der BAB 52 in Richtung Düsseldorf. Ab hier ist der Flughafen Mönchengladbach ausgeschildert. 


Zwischen 11-17:00 Uhr werden wieder eine Vielzahl historischer Fahrzeuge (PKW, LKW, Landmaschinen, Motorräder, Roller und Fahrräder älter als 30 Jahre) erwartet.

Es besteht auch die Möglichkeit, der legendären »Tante Ju« ganz nah zu sein. Die Besucher können auf der Außenfläche flanieren und sich dort auch wieder gemütlich bei Getränken, Kuchen und Imbiss stärken. 


https://www.facebook.com/events/249834796018756


 

Kategorien:

Ein Gedanke zu „2020-09-27 – Fahrt zum „Oldtimer FLY & DRIVE IN“ in Mönchengladbach“

  1. Hallo,
    sollte es Sonntag morgen regnen, werde ich nicht nach Mönchengladbach fahren. Die Wettervorhersage für Sonntag ist leider Regen. 😕
    Rolf

Kommentare sind geschlossen.